Deutsch für medizinische Pflegekräfte

Der Kurs richtet sich an Kranken- oder AltenpflegerInnen , die ihre berufliche Ausbildung im Ausland absolviert haben und bereits in einem Krankenhaus oder Altenheim in Deutschland arbeiten oder in Zukunft arbeiten möchten und ihr Deutsch für ihren Beruf verbessern wollen.

Voraussetzung für die Teilnahme: mindestens ein A2 Niveau (bitte Zertifikat zur Anmeldung mitbringen). Ohne A2 Zertifikat ist ein Einstufungstest erforderlich.

Der Kurs vermittelt das Basiswissen der Fachsprache für die Bereiche Krankenhaus, Altenpflege sowie ambulante und häusliche Pflege. Im Fokus stehen der Wortschatz und wichtige Redewendungen für die Kommunikation am Arbeitsplatz. Dazu zählen Gespräche mit Patienten und Angehörigen, Kollegen und Ärzten sowie berufsbezogene Telefongespräche. Zudem wird das für den Beruf ausgerichtete Hör- und Leseverstehen trainiert.

Im Kurs werden die TeilnehmerInnen auf die Prüfung telc Deutsch B1 B2 Pflege vorbereitet, die deutschlandweit anerkannt ist (hier entstehen zusätzliche Kosten). Alternativ kann der Kurs mit einer pdL-Prüfung abgeschlossen werden.

Termine/Preise

Spread the love